• Sichere Zahlung
  • Über 40.000 glückliche Kunden

11 Produkte für mehr Nachhaltigkeit im neuen Jahr

Gesundheit

Bei guten Vorsätzen scheiden sich die Geister. Die einen nehmen sie sich Jahr für Jahr vor. Die anderen denken gar nicht erst daran. Dabei ist es gerade beim Thema Umweltbewusstsein gar nicht so schwer, gute Vorsätze auch einzuhalten. Mit diesen elf Produkten klappt es mit mehr Nachhaltigkeit im neuen Jahr: Sie sind nicht nur wohltuend für dich und deinen Körper, sondern schonen auch die Umwelt.

wald

Nachhaltigkeit betrifft alle Lebensbereiche. An entsprechend vielen Stellschrauben können wir drehen, um unser Leben nachhaltiger zu gestalten. Wie so oft im Leben gilt auch hier: Wir müssen es nicht gleich perfekt machen. Schon kleine Änderungen können Großes bewirken. Auch wer kleine Schritte macht, kommt irgendwann ans Ziel.

Mehr Nachhaltigkeit kann vieles bedeuten: Das Auto öfter stehen lassen. Foodsharing-Angebote in der Umgebung nutzen. Second-Hand-Mode kaufen. Das Wasser beim Duschen oder Zähneputzen nicht durchlaufen lassen. Und auch im Bereich der Kosmetik gibt es mittlerweile zahlreiche nachhaltige Alternativen.

Mehr Nachhaltigkeit bei der Hauptpflege

Mit dem Bio-Reinigungsschaum Rose von Eliah Sahil reinigst du dein Gesicht besonders schonend. Die pflanzliche Rezeptur ist für alle Hauttypen geeignet. Reines Rosen- und Kamillenwasser sorgen für ein angenehmes Hautgefühl. Um Plastikmüll zu reduzieren, kannst du die praktische Foamer-Flasche einfach wieder auffüllen. Die Nachfüllflasche ist aus Glas.

Mit unserer veganen Bio-Gesichtsmaske Spirulina sorgst du zudem für eine porentiefe Reinigung und Pflege deiner Haut. Mit wertvollem Algenextrakt und Heilerde verleiht die Maske reiferer Haut ein jugendliches Strahlen. Proteine, Vitamine und Mineralien bekämpfen die ersten Zeichen der Hautalterung. Einfach mit etwas Wasser anrühren, auftragen und einwirken lassen.

Die Maske reicht für bis zu 40 Anwendungen. Mit der pflanzlichen und zu 100 Prozent recyclebaren Nachfüllpackung kannst du das Glasbehältnis einfach wiederbefüllen.

Nachhaltige Haarpflege

Mehr Nachhaltigkeit ist auch bei der Haarpflege möglich. Zum Beispiel mit unserem Bio-Pulver-Shampoo. Das feste Shampoo in Pulverform ist besonders ergiebig und reicht in der Standard-Größe, je nach Haarlänge, für 25 bis 35 Haarwäschen. Es ist in den verschiedensten Ausführungen und für verschiedene Haartypen erhältlich.

Um deine Haare im Anschluss an die Wäsche nachhaltig zu pflegen, ist der Bio-Conditioner Kokos Moringa eine gute Wahl. Er verleiht strapaziertem Haar mehr Geschmeidigkeit und Glanz. Die Bio-zertifizierte, palmölfreie Pflegespülung enthält antistatische Wirkstoffe und macht das Haar leicht kämmbar. Die wertvollen rein pflanzlichen Inhaltsstoffe wie Traubenwasser, Baobab, Kokosöl und Sheabutter aus kontrolliert biologischem Anbau schonen die Kopfhaut.

Wer seine Haare noch tiefer pflegen möchte, findet in der Bio-Haarkur Amla Mandel eine nachhaltige Alternative zu herkömmlichen Haarmasken. Sie pflegt besonders strapaziertes, trockenes und glanzloses Haar und wirkt vorbeugend gegen Schuppen und Spliss. Die vegane Haarkur ohne Silikone kombiniert natürliches Mandelprotein mit ayurvedischen Pflanzenextrakten wie Amla, Shikakai und Maca. Auch hierfür gibt es plastikfreie, recyclebare Nachfüll-Packungen.

Umweltbewusste Körperpflege im neuen Jahr

Auch bei der Körperpflege kannst du ansetzen, um mehr Nachhaltigkeit im neuen Jahr zu leben. Zum Beispiel mit unserem veganen, Bio-zertifizierten Duschpulver. Wie beim Pulver-Shampoo gibt es auch beim Duschpulver inzwischen viele verschiedene Sorten. So findet jeder Hauttyp die passende Pflege. Die plastikfreie, wiederverwendbare Dose kannst du zu Hause einfach wieder auffüllen.

Wer seine Haut besonders verwöhnen möchte, macht das am besten direkt im Anschluss an die Reinigung mit einem natürlichen Pflegeöl, wie dem Bio-Pflegeöl Argan. Das Öl pflegt jeden Hauttyp und wirkt mit einem hohen Anteil an Vitamin E hautstraffend und regenerierend. Das reichhaltige, kaltgepresste Öl kann sogar als Haaröl verwendet werden. Die plastikfreie Verpackung besteht aus Glas und kann somit recycelt werden.

Nachhaltig mit Kindern

Speziell für Kinder gibt es bei Eliah Sahil ebenfalls einige nachhaltige Pflegeprodukte aus natürlichen Inhaltsstoffen. Die zarte Haut der ganz Kleinen pflegt unser Bio-Babyöl Mandel besonders schonend. Auch dieses kaltgepresste Öl kommt in einer nachhaltigen Glasflasche und eignet sich sowohl für die tägliche Hautpflege als auch als Badezusatz.

Mehr Nachhaltigkeit bei der Haarwäsche bietet das Bio-zertifizierte Bio-Pulver-Shampoo Drachenblut für Kinder. Kamille, Akazie und das Harz des Drachenblutbaumes in Kombination mit Heilerde reinigen Kinderhaare und Kopfhaut besonders schonend. Denn das Pulver-Shampoo enthält keine künstlichen Duftstoffe, Tenside oder Konservierungsstoffe. Natürlich können auch die Kinder-Shampoo-Dosen aus Aluminium einfach wiederbefüllt werden.

Mehr Nachhaltigkeit bei der Zahnpflege

Wer beim Zähneputzen auf mehr Nachhaltigkeit im neuen Jahr setzen möchte, kann das mit unserem Bio-Zahnpulver Ginseng Nelke. Der vegane Zahnpasta-Ersatz aus natürlichen Wurzel- und Pflanzenextrakten reinigt die Zähne gründlich und sanft. So sanft, dass es ebenfalls auch für Kinder geeignet ist! Verpackt ist das Pulver im nachhaltigen Schraubglas. Auch hier ist der Nachfüllbeutel zu 100 Prozent kompostierbar.

Für ein besonders angenehmes Mundgefühl sorgt unser Bio-Zahnöl Kurkuma. Das Bio-zertifizierte Öl in einer recycelbaren Glasflasche wirkt antibakteriell und sorgt für eine gesunde Mundflora sowie einen frischen Atem. Mit Kurkuma-Extrakt, Xylit und dem Harz des Drachenblutbaumes trägt es zu einer raschen Regeneration des Zahnfleisches bei.

Wie wir mehr Nachhaltigkeit leben

Alle Produkte von Eliah Sahil sind frei von Tierversuchen, vegan und Bio-zertifiziert. Wir achten sorgsam auf die Auswahl der natürlichen Inhaltsstoffe unserer Rezepturen und arbeiten bei der Beschaffung unserer Rohstoffe eng mit indischen Landwirten zusammen.

Mit jedem verkauften Produkt setzen wir uns für mehr Nachhaltigkeit ein, indem wir Projekte auf der ganzen Welt unterstützen. Darunter zum Beispiel “Allin Mikuna – Kinder gesund ernähren” oder die Initiative “Blühende Wiesen” zur Erhaltung heimischer Insektenarten.

Projekt: “Allin Mikuna – Kinder gesund ernähren”


News